praxis cranio sacral therapie st.gallen marianne lenz neugasse



Als Therapeutin mit der Stille verbunden zu sein, 

einen Raum des wertfreien Gehörtwerdens zu schaffen, ist Heilung. 

Im Raum der Stille darf die ganze Geschichte erzählt werden, 

durch die Präsenz im Jetzt verbunden mit dem Moment der Stille  

vgl. Boxhall


Über mich

Marianne Lenz




Craniosacral Therapie ist für mich mehr als eine Körperarbeit. Sie bietet Raum um anzukommen, sich zu entfalten oder einfach zu sein. Als Therapeutin möchte ich gemeinsam mit meinem Gegenüber auf eine Reise gehen, in der wir uns wertfrei begegnen. Dabei kein konkretes Ziel verkrampft verfolgen sondern sich vielmehr im JETZT und im SEIN finden und zulassen was beschäftigt und berührt. Durch den gegebenen Raum, die Stille und diesem Sein können die Selbstheilungskräfte ihre Wirkung entfalten.  

In meiner langjährigen Tätigkeit als Sozialpädagogin durfte ich in der Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung meine Beobachtungsgabe und Sensibilität schulen. Durch meine schamanistische Ausbildung konnte ich zusätzlich meine Wahrnehmung verfeinern und einen neuen Zugang zu mir selbst und anderen finden. 



Ausbildungen

Craniosacral Therapeutin, Ausbildung an der ISBC-Kiental (2018)
Sexualpädagogin, ISP Uster (2011)
Dipl. Sozialpädagogin HFS, Agogis (2005)
Dipl. Hauspflegerin (1998)

Weiterbildungen:

Dynamische Stille und ihre Transformationskraft / bei Sandra Gubler, 
Hertenstein bei Weggis (2019)
Biodynamische Cranial Praxis und die Evolution des Bewusstseins 1 / bei Charles Ridley, Sphinx-Craniosacral-Institut (2019)
Der Mensch als Embryo - Der Embryo in uns/ bei Jaap van der Wal, Kientalerhof (2017)
Bachblüten Therapeutin, terrafloris (2014)
Transpersonale Psychologie, Therapeutische Begegnung, Modul 1 /terrafloris (2014)
Lehrgang für spirituelles Bewusstsein und Schamanismus / sfbs SCHULE für Bewusstsein und Schamanismus (seit 2013- heute)


 

Mitgliedschaften:

craniosuisse.ch: craniosuisse® (Schweizerische Gesellschaft für Craniosacral Therapie)
emr.ch: EMR (Erfahrungsmedizinisches Register Schweiz)