News

 

"Da werden Hände sein, die dich tragen
und Arme, in denen du sicher bist
und Menschen, die dir ohne Fragen zeigen,
dass du willkommen bist."
Khalil Gibran 



Seit kurzem darf ich werdende Mütter, Babys und Kleinkinder begleiten.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

"Die Stille liebt das 'Alleinsein', 
das Gefühl, Raum für sich zu haben, für sich zu sein, 
einzutauchen in die gewünschte Einsamkeit. 
Sie bahnt den Weg in unser Innerstes und  nährt uns. 
Kann man an diese Seinszustände im täglichen Leben anknüpfen, 
spürt man wie sich der eigene innere Rhythmus verlangsamt." 

(Tannier, 2018)